13.01.2016

Unternehmensgruppe Theo Müller ernennt Dirk Barnard zum Group HR Director

(Luxemburg, 13. Januar 2016) Die Unternehmensgruppe Theo Müller gab heute die Ernennung von Dirk Barnard zum Group Human Resources Director zum 1. April 2016 bekannt. Er verantwortet damit künftig die strategische und operative Weiterentwicklung der Bereiche HR und Kommunikation.

Barnard war in den vergangenen fünf Jahren als Geschäftsführer Human Resources für Vodafone Deutschland tätig, wo er unter anderem die HR-Aspekte der erfolgreichen Integration von Kabel Deutschland im Jahr 2014 verantwortete. Nach seinem Abschluss im Bereich Business Management an der Universität Mannheim war er 16 Jahre lang für das Konsumgüterunternehmen Procter & Gamble tätig, zuletzt als Global Head of Human Resources für das Tochterunternehmen Braun.

Ronald Kers, Chief Executive Officer der Unternehmensgruppe, zur Personalie: „Mit der Ernennung von Herrn Barnard bereichern wir unsere Unternehmensgruppe um umfassende Erfahrungen mit Transformationsprozessen und Wachstum in großen, internationalen Unternehmen. Dies passt hervorragend zu unserem Plan, eine internationale Hochleistungsorganisation aufzubauen, in der Mitarbeiter gerne arbeiten.“