Großbritannien: Müller blickt optimistisch in die Zukunft

Pressemitteilungen, 06. Dezember 2013

Neue Butterei in Market Drayton (UK) offiziell eröffnet

(Market Drayton / Luxemburg, 06.12.2013) Theo Müller sen., Alleingesellschafter der Unternehmensgruppe Theo Müller, bezeichnete heute die Eröffnung der neuen Butterei als eindeutiges Signal des Optimismus‘ und Vertrauens in den Standort Großbritannien. In seiner Rede während der offiziellen Eröffnung des 17 Millionen britische Pfund teuren, hochmodernen Betriebs am Müller Dairy-Standort in Market Drayton, Shropshire, betonte Müller, dass sich das Unternehmen den für Großbritannien und Irland gesteckten Zielen mit großen Schritten nähere. Müller verwies dabei auf die letzten Investitionen der Unternehmensgruppe in Großbritannien: den Erwerb des Frischmilch-Verarbeiters Müller Wiseman Dairies, der Produktionsstätte für gekühlte Desserts in Minsterley und die Übernahme der Joghurt-Produktion von NOM UK in Telford.

In der neuen Butterei wird anfangs gesalzene, ungesalzene und Sauerrahm-Blockbutter in 25- und 10kg-Blöcken für die Lebensmittelindustrie und die Lebensmittelzutatenbranche hergestellt. Allerdings bestätigte Müller bereits die Ausweitung der Produktpalette. Die Nachfrage des Handels hätte die Pläne zur Installation einer Butter-Abpackmaschine beschleunigt, mit der man ab Frühsommer 2014 den Einzelhandel und die Gastronomie auch mit 250 Gramm-Päckchen beliefern könne, so Theo Müller.

„Unsere erste Investition in das Joghurt-Werk hier in Market Drayton und die Einführung des Joghurts mit der Ecke in Großbritannien liegen  nun fast 21 Jahre zurück. Obwohl es noch eine Menge zu tun gibt, habe ich das Gefühl, dass wir in Großbritannien und Irland im wahrsten Sinne des Wortes `erwachsen` werden“, Theo Müller weiter. „Wir investieren ständig in neue Produkte und hocheffiziente Anlagen und können unseren Kunden so hervorragende Molkerei-Produkte vollständig `Made in Britain` anbieten.“

Der britische Landwirtschaftsminister Owen Paterson dazu: „Meine Prioritäten für das Ministerium für Umwelt, Lebensmittel und Landwirtschaft liegen in der Entwicklung der ländlichen Wirtschaft und dem Umweltschutz. Der Schlüssel dazu liegt in der Wertschöpfung für landwirtschaftliche Erzeugnisse, wie zum Beispiel Milch. Müller ist ein herausragendes Beispiel für diese Wertschöpfung bei gleichzeitiger Expansion des Unternehmens. Ein weiteres zentrales Element unserer Strategie sieht die Reduzierung des Importanteils vor. 24% der in Großbritannien heute verzehrten Lebensmittel werden eingeführt, obwohl sie auch im eigenen Land hergestellt werden könnten.“

Owen Paterson weiter: „Die neue Butterei ist ein im besten Sinne des Wortes typisches, forsches Müller-Projekt - das uns gleichzeitig beim Erreichen unserer Ziele hilft. Dies sind zudem gute Nachrichten für die Milchbauern der Region und Lorbeeren für die Facharbeiter von Market Drayton, die in dieser landesweiten Erfolgsgeschichte eine Schlüsselrolle spielen.”

Ronald Kers, CEO der Müller UK & Ireland Group fügte hinzu: „Großbritannien ist eine der weltweit größten Milch produzierenden Nationen. Dennoch ist sie auf den Import von Molkereiprodukten im Wert von rund 2 Milliarden britischen Pfund vom Kontinent und aus Irland angewiesen. Diese Tatsache ist gleichzeitig eine große Chance für gut aufgestellte Molkereien und Milchbauern in Großbritannien. Wir wissen, dass es eine nationale und internationale Nachfrage für britische Butter gibt, die mit Sahne aus 100 Prozent britischer Milch hergestellt wird. Unser neues Werk ermöglicht uns gleichzeitig weitere Wertschöpfung und die Befriedigung dieser Nachfrage.“

Weitere Nachrichten

07.04.2022 · Pressemitteilungen

Keine Geschmacksfrage: Die Corona Reha Box

Unternehmensgruppe Theo Müller hilft Mitarbeitenden mit coronabedingten Riech- und Schmeckstörungen

21.03.2022 · Pressemitteilungen

Langfristig Qualität unter Beweis gestellt: DLG-Auszeichnung für Molkerei Alois Müller aus Aretsried

DLG vergibt „Preis für langjährige Produktqualität“ – Molkerei Alois Müller überzeugt kontinuierlich in DLG-Qualitätsprüfungen

23.02.2022 · Pressemitteilungen

Öffentliche Corona-Teststation in Aretsried

Auf dem Mitarbeiterparkplatz der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG steht ab dem 25.02.2022 eine Corona-Teststation zur Verfügung.

13.10.2021 · Pressemitteilungen

„Viel mehr als Du denkst“

Unternehmensgruppe Theo Müller rollt neuen Arbeitgeberauftritt aus

06.10.2021 · Pressemitteilungen

Zusätzliches Verwaltungsgebäude

Unternehmensgruppe Theo Müller investiert weiter in den Standort Aretsried

Milk & Whey Ingredients zeigt Einblicke in neuem Video

Wie wird in unserer Produktion in Leppersdorf Milch zu Milchpulver?

Weiterlesen

Müller Italia Nr. 1 Best Growth Brand in Italien

Die Marke belegt mit ihrer außerordentlichen Brand Performance sowie dem Marktanteil den ersten Platz der Best Growth Brands 2022 in Italien.

Weiterlesen

50 Jahre Reine Buttermilch

Forever young: Die erste und älteste Marke der Molkerei Alois Müller feiert 2021 ihren 50. Geburtstag!

Weiterlesen