NORDSEE: Wechsel im Vorsitz der Geschäftsführung

NORDSEE: Wechsel im Vorsitz der Geschäftsführung

Pressemitteilungen, 21. September 2015

Aufsichtsrat beruft Robert Jung zum 1. Januar 2016

Bremerhaven, 21. September 2015. Der Aufsichtsrat der NORDSEE beruft Robert Jung mit Wirkung zum 1. Januar 2016 als Vorsitzenden der Geschäftsführung von NORDSEE. Das Gremium folgt damit dem Vorschlag der jetzigen Vorsitzenden Hiltrud Seggewiß, die zeitgleich in den Aufsichtsrat der NORDSEE wechseln wird.

Robert Jung ist seit sechs Jahren bei NORDSEE beschäftigt. Seit 2014 verantwortet er als Mitglied der Geschäftsführung die Bereiche Vertrieb und Marketing. Zuvor war er Geschäftsführer von NORDSEE Österreich. Hiltrud Seggewiß hat das traditionsreiche Bremerhavener Unternehmen, europaweit die Nummer eins in der System-Fischgastronomie, seit Mitte 2011 einem deutlichen Veränderungsprozess unterzogen, von der Optik der Filialen durch die umfangreiche Designkampagne über die gesteigerte Zahl von Franchisepartnern bis hin zur jüngst gestarteten Produkt- und Kommunikationskampagne. Letztere trägt bereits deutlich die Handschrift von Robert Jung, da Seggewiß als nächsten Schritt der Veränderung des Unternehmens insbesondere auf neue Konzepte in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb setzt.

Robert Jung wird als Vorsitzender der Geschäftsführung weiterhin den Vertrieb und das Marketing verantworten. Aufsichtsratsvorsitzender Heiner Kamps: „NORDSEE als Filialunternehmen mit fast 400 Standorten braucht einen starken Vertrieb. Robert Jung hat in nur einem Jahr wichtige Impulse gesetzt, die die Neuausrichtung des Unternehmens maßgeblich beeinflussen.“


 

Weitere Nachrichten

09.10.2018 · Pressemitteilungen

Kharis Capital erwirbt die Restaurantkette NORDSEE von der HK Food GmbH
Kharis Capital erwirbt die Restaurantkette NORDSEE von der HK Food GmbH

Ein wichtiger Schritt für Kharis im Aufbau eines pan-europäischen Marktführers im Segment Quick Service Restaurants

14.09.2018 · Pressemitteilungen

42 Millionen Euro für den Standort Aretsried – Erster Spatenstich für neues Hochregallager
42 Millionen Euro für den Standort Aretsried – Erster Spatenstich für neues Hochregallager

Unternehmensgruppe Theo Müller investiert in Schwaben

20.06.2018 · Pressemitteilungen

ROSY – Regaloptimierung: In wenigen Klicks zum idealen Kühlregal
ROSY – Regaloptimierung: In wenigen Klicks zum idealen Kühlregal

Molkerei Alois Müller präsentiert erste Regaloptimierungs-App für Weiße Linie

02.05.2018 · Pressemitteilungen

NORDSEE: Bundespreis 2018 "Zu gut für die Tonne!"
NORDSEE: Bundespreis 2018 "Zu gut für die Tonne!"

Initiativen zur Lebensmittelrettung liegen der NORDSEE am Herzen.

27.04.2018 · Pressemitteilungen

HOMANN führt Produktion an den bestehenden deutschen Standorten weiter
HOMANN führt Produktion an den bestehenden deutschen Standorten weiter

Die HOMANN Feinkost GmbH möchte ihre Produktion an den bestehenden deutschen Standorten weiterführen.

Was unterscheidet das Markenprodukt von der Handelsmarke?
Was unterscheidet das Markenprodukt von der Handelsmarke?

Die Unternehmensgruppe Theo Müller betrachtet ihre Kunden aus dem Handel als Partner und unterstützt sie daher bedarfsgerecht nicht nur mit Markenartikeln, sondern auch im Handelsmarkensortiment.

Weiterlesen

Bio-Sprit-Anlage Leppersdorf
Bio-Sprit-Anlage Leppersdorf

Bereits seit dem Jahr 2008 ist am Standort der Sachsenmilch Leppersdorf GmbH eine Anlage zur Herstellung von Bio-Ethanol aus dem Molke-Restprodukt Melasse in Betrieb, die jährlich 10 Millionen Litern des Bio-Kraftstoff-Zusatzes produziert.

Weiterlesen

Von der Frucht bis zum Froop
Von der Frucht bis zum Froop

Die Frucht-Basis etwa für Froop Erdbeere sind ausschließlich ganze, tiefgefrorene Erdbeeren in bester Qualität von auditierten Fruchtlieferanten. Es kommen keine Pürees oder Fruchtkonzentrate zum Einsatz.

Weiterlesen